Kultur

Ortsbeirat Ernsthausen

Aktuelle Zusammensetzung - nächste Wahlen im Frühjahr 2016 !

Ortsvorsteher: Oliver Schneider (SPD)

stellv. Ortsvorsteher: Lars Schneider (CDU)

Schriftführer, Nicht-Mitglied: Etienne Erbe (parteilos)

Beisitzer: Werner Baum (SPD)

Beisitzer: Günther Schneider (CDU)

Beisitzer: Thomas Windmeier (SPD)

Auf dem Bild von links nach rechts: Werner Holz, Werner Baum, Lars Schneider, Horst Abel (ehem. Ortsvorsteher), Oliver Schneider, Günther Schneider; Vergrösserung durch anklicken.

ortsbeirat.jpg

Geschichtliche Hintergründe:

Bis zur Revolution 1848 galt die Bezeichnung “Schultheiß” für das Dorfoberhaupt. Ab dann per Verordnung die Bezeichnung “Bürgermeister”. Dies ist heute noch nachvollziehbar durch die dörflichen Hausnamen “Scholze” (Fam. Rosenkranz) oder “Boijemastersch” (Fam. Bernhardt).

Ab 1887 Bürgermeister, Friedrich Christian Bernhardt. Er wurde einstimmig gewählt, nahm jedoch vorerst die Wahl nicht an. Wird aber ab 1888 in der Schulchronik als Bürgermeister erwähnt. Feierte am 17.02. 1912 sein 25-jähriges Amtsjubiläum. Er wurde zu diesem Anlass mit einem Fackelzug und der Verleihung des Ehrenzeichens geehrt.

Ab 1920 Bürgermeister Friedrich Schuler, ab 1924 Bürgermeister Adolf Brumm. Ein Maurermeister, gewählt von Liste der Bauern mit 106 Stimmen und Liste der Handwerker und Gewerbetreibenden mit 34 Stimmen.

Ab 1933 Bürgermeister Hermann Ludwig, Landwirt und Arbeiter. Gewann die Wahl mit einer Stimme Mehrheit. Auf Adolf Brumm entfielen vier, auf Hermann Ludwig fünf Stimmen.

Ludwig wurde 1945 von den Amerikanern abgesetzt.

Ab 1945 Bürgermeister Wilhelm Schmidt, ab 1948 Wilhelm Schuler, ab 1951 Wilhelm Schmidt, ab 1968 Alfred Bangert.

Die Gemeinde-Vertretung Ernsthausen hatte sich im Jahre 1967 wie folgt zusammengesetzt:

Paul Schuler, Erich Wick, Werner Brumm, Helmut Gath, Anton Vohla, Manfred Haibach, Karl Knögel, Richard Schuler, Bürgermeister Schmidt, Stellvertreter Alfred Bangert und Rudolf Brumm.

Im Jahre 1971 erfolgte die Eingliederung Ernsthausens in die Grossgemeinde Weilmünster.

Ortsvorsteher:

1971-1972 Horst Rühl

1972-1989 Günter Lehnhausen

1989-1993 Manni Knoch

1993-1997 Horst Abel

1997-2001 Christa Schuler-Kühn

2001-2011 Horst Abel

2011- Oliver Schneider

Die Redaktion bedankt sich sehr herzlich für die Zuarbeit dieser Information bei H.D.