13. Oktober 2017

Ernsthausen und Umgebung, Jetzt gilt´s - unterstützen Sie den großen Kämpfer Jonathan ! Auch der Mallorca-Star IKKE HÜFTGOLD findet sich in Ernsthausen ein, am 21. und 22. Oktober wird ein tolles Programm für Alt sowie Jung und Familie am Sportplatz geboten

— Die Veranstaltung hat nur einen ganz wichtigen Zweck, nämlich möglichst viel Geld einzusammeln für den großen Kämpfer Jonathan Kremer —

Auszüge von der SG Weiltal-Seite:

Fußball

Die SG Weiltal und der TSV Hirschhausen organisieren für den großen Kämpfer Jonathan Kremer am Sonntag, den 22.10.2017 ab 10 Uhr ein Benefizfußballturnier. Geboten wird Freizeitfußball der Extraklasse.

IKKE HÜFTGOLD, über 2,5 Millionen Klicks!!! auf YouTube…

https://www.youtube.com/watch?v=GNdwAuwHduw

Mannschaften aus allen Bereichen kommen, darunter auch der Kreisligafußball mit  seinen Kreisligalegenden und ihren Topspielern Ikke Hüftgold und Tobi “Seggo” Sergeo. Das Kleinfeldturnier soll im Rahmen einer 1+5er Mannschaftsstärke auf den Platz gehen und wenn möglich aus 12 Mannschaften bestehen. Einige Plätze sind noch frei. Es ist ein reines Spaß- und Shoppeturnier und lustige Kämpfernamen sollten bevorzugt gewählt werden. Eine Teilnahmegebühr von 20 Euro dient in erster Linie dazu, die Unkosten zu decken. Alles was darüber hinaus übrig bleibt, geht 1:1 in die Hand der Familie Kremer.

Familientag

Parallel zum Turnier findet ein Familientag statt. Begleitet wird dieser mit einer Hüpfburg, Kutschfahrten, Ponyreiten, Kinderschminken, Quadfahren und Torwandschießen (Aufgebaut wird hier die Original Torwand vom aktuellen Sportstudio). Großer Dank an dieser Stelle an Michael Langer aus Hirschhausen, der dies ermöglicht!
Ebenfalls findet eine Tombola mit phantastischen Preisen statt. Der Preis für ein Los der Tombola beträgt 1.- Euro.
Unser Ausstatter Sport Dietz eröffnet an diesem Tag einen kleinen Verkaufstand mit Sportbekleidung für groß und klein.
Quadfahren

Die Quadkinder aus Gießen werden uns mit ca 10 - 20 Quads beehren und dafür sorgen, dass kleine Kinder mal wild “durchdrehen” können.
Für das leibliche Wohl sorgt das Munzur Kebap- und Pizzahaus, sowie zahlreiche und leckere Kuchenspenden.
Live-Musik

Während der gesamten Veranstaltung begleitet uns Live-Musik. Namentlich zu erwähnen sind hier Never2Late un 5 to Monday mit ihrer Sängerin Nena Hardt. In der Zeit von 14 - 16 Uhr kommt das fabelhafte spanische Duo Accustika bestehend aus Christian Ordonez-Vinuesa und Mario Ordonez.
Menschen für Kinder e.V. werden ebenfalls präsent sein und die Veranstaltung begleiten.
Um 11 Uhr findet eine kleine Andacht mit einem kurzen Gottesdienst zu Ehren von Jonathan Kremer statt.
Funk und Fernsehen hat sich auch angekündigt, da sind wir mal gespannt, wer da ggf. auftaucht!

Warum ?

Wer ist Jonathan Kremer und warum machen wir dies:

Jonathan Kremer ist 2,5 Jahre jung, ein großer Kämpfer, denn Jonathan kam schwerstbehindert und mit der sehr seltenen Krankheit MOPD Typ 1 auf die Welt. Die allgemeine Lebenserwartung für Kinder mit dieser Form der Erkrankung liegt derzeit bei ca. 9 Monaten. Dieser allgemeinen Prognose trotzte der überlebenswillige und fröhlich-aufgeweckte Kerl über alle Maßen. Auch die Prognose, dass Jonathan nie krabbeln könnte, widerlegt er eindrucksvoll durch seine eigene Technik seit mehreren Wochen.
Seine Familie Simone Braunsdorf-Kremer und ihr Gatte Andreas Kremer zeigen sehr private EInblicke über ihren Sohn und dessen Krankheit auf ihrem persönlichen Blog und seiner Facebook-Seite:

Jonathan: ein Leben mit MOPD I

jonathanmopd1.blogspot.de

Um die positive Entwicklung von Jonathan weiter zu fördern und ihm dadurch ein sehr schönes Leben bieten zu können, versucht die Familie alles möglich zu machen. So nimmt sie derzeit an einer förderlichen aber auch kostspieligen Reittherapie teil. Weiterhin ist eine Delphintherapie in Curacao geplant, die sehr kostspielig ist, aber für Jonathan sicherlich eine Therapie ist, die dem großen Kämpfer sehr sehr gut tun würde. Auch diverse Hilfsmittel die durch ihre Beschaffenheit in der Anschaffung teuer sind, werden für Jonathan gebraucht, um ihm einen angenehmen Lebensstandard zu sichern.

Für Fragen stehen wir alle sehr gerne zur Verfügung, ob es nun zur Veranstaltung oder zum großen Kämpfer selbst ist.

Ich bedanke mich bei ALLEN Unterstützern, ALLEN Teilnehmern und bisherigen Zusagen von Unternehmen, Vereinen und Einzelpersonen und im Voraus denen, die sich noch engagieren und einbringen werden. ”

www.sg-weiltal.de

Ältere Nachrichten
4. Oktober 2017

Kartoffelfest - tolle und nicht mehr wegzudenkende Veranstaltung

Lange Schlangen, hunderte von Menschen, schwitzende Sänger und Sängerinnen …. den genau die letztgenannten haben wieder leckeres Essen rund um die Kartoffel angeboten. Nicht zu vergessen die vielen Helfer und Helferinnen. So hat auch die Thekenmannschaft mit Kurti, Koppi, Markus und Christof viele Liter an Getränken verkauft, auch Jörg fungierte wieder als lebendige Kartoffelpuffer-Maschine […]

25. September 2017

Bundestagswahl - auch in Ernsthausen, hier die Ergebnisse

Das Wahlteam, mit O.+L.+S.+G. Schneider sowie E.+M.+J.+J. Erbe und Frau Buchholz, hatte beim Auszählen viel zu tun, denn die Wahlbeteiligung war enorm. Sage und schreibe über 80% beteiligten sich bei der Bundestagswahl 2017.
Konstruktiv und harmonisch wurden die vielen Zettelchen sortiert und gezählt, ehe die Schnellmeldung vom Wahlvorstand telefonisch an die Gemeinde erfolgte.
Ergebnisse von den Wählern (ohne […]

13. September 2017

Facebook-Auftritt, Ernsthausen im Weiltal

https://www.facebook.com/ErnsthausenimWeiltal/?hc_ref=ARS5nD9_7tNUAZeCFSt-oxRhRJUCweZLKBK8SWYHoNJboq2PJeI9_Uoos9vlveUnzb0&fref=nf
Einfach den Link anklicken und schon landen Sie auf unserer Facebook-Seite, die der Redakteur Jan Erbe stets auf dem Laufenden hält.
Brandaktuell lässt sich auch ein Bericht über die sehr schlechte Verkehrssituation im Bereich der Bushaltestellen finden.
Hier wird das Weilburger Tageblatt auch in Kürze berichten.
Auch andere Medien haben hier bereits angeklopft ….
Bleibt weiteres abzuwarten in der Hoffnung, dass sich etwas bewegt […]